Eine Medienkiste – Was ist das?

Für alle, SchülerInnen, LehrerInnen, Interessierte aus Gruppen oder VeranstalterInnen, die eine Einheit zum Thema Guatemala / Fairer Handel / Menschenrechte o.Ä. planen, bietet die Medienkiste vielseitige Möglichkeiten.

Der Inhalt wurde aus Büchern, Filmen, Bildern und anderen Materialien rund um das Thema Guatemala zusammengestellt. Es geht dabei um das Leben der Mayas vor und nach der Kolonialisierung, sowie um die politischen Prozesse des Bürgerkriegs bis hin zum alltäglichen Leben der Menschen und vor allem der Indígenas in diesem Land und deren Probleme in den letzten Jahren. Unter diesem Gesichtspunkt stellt die Medienkiste auch das Frauenselbsthilfeprojekt von Mundo Verde und die damit in Verbindung stehende Arbeit von APROSAS vor.

Die Idee der Medienkiste ist so konzipiert, dass verschiedene Bücher und andere Materialien ausgeliehen werden und so z.B. für nur einen Tag/ein Wochenende  (Unterrichts-) Thema werden können. Ebenso ist eine längere und intensivere Beschäftigung mit der ganzen Kiste in wöchentlichen Unterrichtsstunden oder die Gestaltung einer Projektwoche möglich: das Material kann umfangreich bearbeitet und verglichen, erbastelt und ermalt, angehört und –gesehen werden, gelesen und bespielt werden. Eine detaillierte Auflistung des Inhalts finden Sie / findet ihr HIER.

Weiterhin finden Sie / findet Ihr auf dieser Seite Themenvorschläge für verschiedene Schulstufen, anhand derer überlegt werden kann, welches Material für das geplante Thema eventuell sinnvoll wäre. HIER befindet der direkte Link zur Auswahl von Material für eine bestimmte Altergruppe.

Die Materialien und die Themenvorschläge sind noch in der Erprobung. Wenn Sie oder Ihr Vorschläge für eine Änderung oder Erweiterung haben/habt, dann teilt es uns mit!
Wir freuen uns über jedes Feedback!

Viel Spaß wünscht

Das APROSAS - Team

 

 

 

 

Untitled Document
|Sitemap| Impressum|